Tag der „Offenen Tür“

Fit in MINT – Heinrich-Heine-Realschule öffnet Türen

Informationen für jetzige Viertklässler und Eltern der Grundschüler gibt es am kommenden Mittwoch, 31. Januar 2018, an der Heinrich-Heine-Realschule in Boelerheide.

In der Zeit von 16:00 bis 18:30 Uhr haben alle Interessierten die Gelegenheit, am Tag der offenen Tür eine der am modernsten ausgestatteten Schulen Hagens und ihr pädagogisches Profil kennenzulernen.

In den Klassen- und Fachräumen erhalten Besucher/innen Einblicke in die Bereiche Schülerbücherei, musische Bildung, Naturwissenschaften und Technik. Im Mittelpunkt stehen die Schülerarbeiten der aktuellen Projekttage zum Thema ,,Ich engagiere mich!“. Auch die neuen Whiteboards dürfen von Groß und Klein getestet werden.

Um 16:15 Uhr informiert das Schulleitungs-Team im pädagogischen Zentrum über den Bildungsgang der Realschule und individuelle Fördermöglichkeiten. ,,Im kommenden Schuljahr wird es ab Klasse 5 nunmehr die dritte ,,MINT-Klasse“ an unserer Schule geben. Hier werden naturwissenschaftlich-technisch begeisterte, leistungsstarke Kinder gefördert“, erklärt Corinna Osman, Schulleiterin der HHRS.

Das Team des Vereins ,,Genialis e.V“ unter der Leitung von Sozialpädagogin Susanne Matz stellt ihre pädagogische Übermittag- und Nachmittagsbetreuung vor.

Anmeldungen an der Realschule finden in der Woche vom 19. bis 23. Februar statt.

Januar 28, 2018